TÜREN & TÜR-ZUBEHÖR

5 Produkte
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
-25% UVP
Komplettset
Glastür, Glasschiebetür mit Soft-Stop-Funktion, Klarglas 76 x 205 cm
Artikel-Nr.: L5014102
Glastür, Glasschiebetür mit Soft-Stop-Funktion,...
  • Klarglas 76 x 205 cm
  • ESG-Glas mit schwarzem Rahmen
  • inkl. Schiebetürsystem
Inhalt 1 Stück
CHF 209.00 UVP CHF 279.00
-26% UVP
Komplettset
Glastür, Glasschiebetür mit Soft-Stop-Funktion, Klarglas 90 x 205 cm
Artikel-Nr.: L5014103
Glastür, Glasschiebetür mit Soft-Stop-Funktion,...
  • Klarglas 90 x 205 cm
  • ESG-Glas mit schwarzem Rahmen
  • inkl. Schiebetürsystem
Inhalt 1 Stück
CHF 229.00 UVP CHF 309.00
-25% UVP
Komplettset
Glastür, Glasschiebetür mit Soft-Stop-Funktion, satiniert 90 x 205 cm
Artikel-Nr.: L5014104
Glastür, Glasschiebetür mit Soft-Stop-Funktion,...
  • satiniert
  • 90 x 205 cm
  • ESG-Glas mit schwarzem Rahmen
Inhalt 1 Stück
CHF 239.00 UVP CHF 319.00
-29% UVP
Komplettset
Glastür, Glasschiebetür mit Soft-Stop-Funktion, Klarglas 102 x 205 cm
Artikel-Nr.: L5014105
Glastür, Glasschiebetür mit Soft-Stop-Funktion,...
  • Klarglas 102 x 205 cm
  • ESG-Glas mit schwarzem Rahmen
  • inkl. Schiebetürsystem
Inhalt 1 Stück
CHF 199.00 UVP CHF 279.00
-25% UVP
Komplettset
Glastür, Glasschiebetür mit Soft-Stop-Funktion, satiniert 102,5 x 205 cm
Artikel-Nr.: L5014130
Glastür, Glasschiebetür mit Soft-Stop-Funktion,...
  • satiniert 102,5 x 205 cm
  • ESG-Glas mit schwarzem Rahmen
  • inkl. Schiebetürsystem
Inhalt 1 Stück
CHF 209.00 UVP CHF 279.00
5 Produkte

Schiebetüren – Ratgeber

Schiebetüren sind optisch ein echter Hingucker. Ob aus Glas oder aus Holz – sie passen zu jedem Einrichtungsstil. Du kannst die Schiebetüren flexibel in verschiedenen Wohnräumen oder sogar Feuchträumen wie der Küche verwenden. Beachte dabei aber die Vor- und Nachteile der Schiebetürsysteme, die unten genannt werden.

Vorteile von Schiebetüren

Schiebetüren sind eine platzsparende Alternative zu herkömmlichen Zimmertüren. Sie haben den Vorteil, dass sie keine untere Laufschiene benötigen und daher einfach zu montieren sind. Außerdem lassen sie sich flexibel links oder rechts von der Tür anbringen und integrieren sich problemlos in fast jeden Raum.

Das Öffnen und Schließen der Schiebetüren funktionieren durch die Soft-Stop-Funktion nahezu geräuschlos. Die Tür wird vor dem Anschlag abgebremst und schließt langsam von allein. Das ist nicht nur angenehm für die Geräuschkulisse, sondern auch schonend für das Material der Tür.

Eine geöffnete Schiebetür verläuft eng an der Wand. Somit gibt es keine störenden Türblätter, die in den Raum hineinragen.

Außerdem bietet eine Tür zum Schieben dir den Vorteil der Barrierefreiheit. Da die Schiebetür hängend montiert wird, benötigt sie keine untere Laufschiene und der Boden bleibt frei von Hindernissen.

Schiebetüren Innenbereich

Grundsätzlich kannst du in jedem beliebigen Zimmer Schiebetüren einbauen. Eine Schiebetür eignet sich zum Beispiel als Raumteiler für zwei Räume, die nicht zwingend voneinander abgegrenzt werden müssen, wie zum Beispiel Küche und Esszimmer bzw. Wohnbereich oder Schlaf- und Kinderzimmer. Eine Schiebetür in der Küche kann zum Beispiel als eleganter Übergang zum Essbereich genutzt werden. So trennst du die zwei Räume nicht ganz voneinander ab und hast trotzdem die Möglichkeit, die Küche zu schließen, sodass zum Beispiel Gerüche nicht entweichen können. Ebenso kannst du eine moderne Schiebetür zwischen Wohnzimmer und Esszimmer einbauen. Je nach Lichtverhältnis kannst du so einen großen, hellen Raum in deiner Wohnung schaffen.

Vor allem in kleinen Zimmern macht es Sinn, Schiebetüren einzubauen.

Schiebetüren ersetzen herkömmliche Zimmertüren nicht in jedem Fall. Im Badezimmer sind Glasschiebetüren aufgrund des fehlenden Sichtschutzes eher ungeeignet. Auch die hohe Luftfeuchtigkeit könnte ein Problem darstellen, da das Glas der Schiebetür innen schnell beschlägt und oft gereinigt werden muss. Bedenke auch, dass Schiebetüren kein Türschloss besitzen und man sie daher nicht abschließen kann.

Welche Schiebetürsysteme gibt es?

Es gibt sowohl offene als auch geschlossene Schiebetürsysteme. In unserem Sortiment findest du derzeit lediglich Hängetüren bzw. Schiebetüren mit offener Laufschiene. Diese haben aber eine Soft-Stop-Funktion, mit der sie sich geräuschlos öffnen und schließen lassen. Bei den meisten Schiebetürsystemen ist keine untere Laufschiene nötig, daher bleibt der Durchgang barrierefrei und schafft keine Stolperstellen.

Schiebetüren Komplettset

Um die Montage einfacher zu gestalten, bieten wir die Schiebetür als Komplettset an. Dieses umfasst die Tür selbst, das Schiebetürsystem und ein Beschlagset, womit dir die Montage mühelos gelingt. Wenn du Schiebetüren als Set kaufst, gehst du auf Nummer sicher, dass die Maße und das Design miteinander übereinstimmen.

Holz oder Glas – das passende Material für deine Tür

Schiebetüren gibt es aus Glas sowie aus Holz. Je nach Einrichtungsstil und Nutzung kannst du das Design deiner Tür anpassen. Jedes Material hat seine Vor- und Nachteile. Während Glasschiebetüren Helligkeit spenden, bieten sie wenig Sichtschutz. Holzschiebetüren sind hingegen blickdicht, können deinen Raum aber optisch verkleinern, indem sie kein Licht durchlassen. Informiere dich daher gut, welche Schiebetür in deine Wohnung und zu deinem Einrichtungsstil passt.

Schiebetüren aus Glas

Glastüren haben den Vorteil, dass sie lichtdurchlässig sind. Hinzu kommt der Vorteil der Schiebetüren, dass sie wenig Platz einnehmen. So kannst du vor allem in kleinen Wohnungen ein gemütliches Ambiente schaffen, in dem du trotzdem Tageslicht abbekommst.

Die Durchsichtigkeit einer Glasschiebetür hat ihre Vor- und Nachteile. Sie sorgt für eine angenehme Helligkeit und für einen freundlichen, transparenten Wohnstil.

Achte beim Kauf einer Glasschiebetür auf Sicherheitsglas, denn das ist bruchfest und sehr strapazierfähig. So verhinderst du, dass das Glas durchbricht und du minderst so das Verletzungsrisiko.

Schiebetüren aus Holz

Neben den Schiebetüren aus Glas findest du auch Schiebetüren aus Holz in unserem Sortiment. Ob klassische Holzschiebetüren in rustikaler Optik oder moderne Schiebetüren in edlem Weiß – es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die Schiebetüren werden aus massivem Holz gefertigt und sind daher besonders langlebig.

Im Gegensatz zu den Glasschiebetüren bieten die Holzschiebetüren einen Sichtschutz. Sie sind weniger aufwendig zu reinigen und genauso unkompliziert zu montieren.

Alle Vorteile noch einmal im Überblick

Schiebetüren aus Glas oder Holz lassen sich problemlos in fast jeden Raum integrieren. Sie sind eine platzsparende Alternative zu herkömmlichen Zimmertüren und optisch ein Hingucker, der deinen Raum hell und modern erscheinen lässt. Die Türen können ebenfalls als Raumteiler eingesetzt werden, um zum Beispiel Wohn- und Essbereich voneinander zu trennen. Durch die Soft-Stop-Funktion lassen sie sich geräuschlos schließen und schonen nicht nur dein Gehör, sondern auch das Material der Tür.

Schiebetüren ohne Bodenschiene bieten dir den Vorteil der Barrierefreiheit. Sie werden hängend an der Wand montiert und schaffen somit keine Hindernisse auf dem Boden, die zum Beispiel Rollstuhlfahrern den Durchgang erschweren. Schiebetüren sind leicht zu öffnen und ermöglichen eine Nutzung der maximalen Durchgangsbreite.

Schiebetüren – Ratgeber Schiebetüren sind optisch ein echter Hingucker. Ob aus Glas oder aus Holz – sie passen zu jedem Einrichtungsstil. Du kannst die Schiebetüren flexibel in verschiedenen... mehr erfahren »
Fenster schließen

Schiebetüren – Ratgeber

Schiebetüren sind optisch ein echter Hingucker. Ob aus Glas oder aus Holz – sie passen zu jedem Einrichtungsstil. Du kannst die Schiebetüren flexibel in verschiedenen Wohnräumen oder sogar Feuchträumen wie der Küche verwenden. Beachte dabei aber die Vor- und Nachteile der Schiebetürsysteme, die unten genannt werden.

Vorteile von Schiebetüren

Schiebetüren sind eine platzsparende Alternative zu herkömmlichen Zimmertüren. Sie haben den Vorteil, dass sie keine untere Laufschiene benötigen und daher einfach zu montieren sind. Außerdem lassen sie sich flexibel links oder rechts von der Tür anbringen und integrieren sich problemlos in fast jeden Raum.

Das Öffnen und Schließen der Schiebetüren funktionieren durch die Soft-Stop-Funktion nahezu geräuschlos. Die Tür wird vor dem Anschlag abgebremst und schließt langsam von allein. Das ist nicht nur angenehm für die Geräuschkulisse, sondern auch schonend für das Material der Tür.

Eine geöffnete Schiebetür verläuft eng an der Wand. Somit gibt es keine störenden Türblätter, die in den Raum hineinragen.

Außerdem bietet eine Tür zum Schieben dir den Vorteil der Barrierefreiheit. Da die Schiebetür hängend montiert wird, benötigt sie keine untere Laufschiene und der Boden bleibt frei von Hindernissen.

Schiebetüren Innenbereich

Grundsätzlich kannst du in jedem beliebigen Zimmer Schiebetüren einbauen. Eine Schiebetür eignet sich zum Beispiel als Raumteiler für zwei Räume, die nicht zwingend voneinander abgegrenzt werden müssen, wie zum Beispiel Küche und Esszimmer bzw. Wohnbereich oder Schlaf- und Kinderzimmer. Eine Schiebetür in der Küche kann zum Beispiel als eleganter Übergang zum Essbereich genutzt werden. So trennst du die zwei Räume nicht ganz voneinander ab und hast trotzdem die Möglichkeit, die Küche zu schließen, sodass zum Beispiel Gerüche nicht entweichen können. Ebenso kannst du eine moderne Schiebetür zwischen Wohnzimmer und Esszimmer einbauen. Je nach Lichtverhältnis kannst du so einen großen, hellen Raum in deiner Wohnung schaffen.

Vor allem in kleinen Zimmern macht es Sinn, Schiebetüren einzubauen.

Schiebetüren ersetzen herkömmliche Zimmertüren nicht in jedem Fall. Im Badezimmer sind Glasschiebetüren aufgrund des fehlenden Sichtschutzes eher ungeeignet. Auch die hohe Luftfeuchtigkeit könnte ein Problem darstellen, da das Glas der Schiebetür innen schnell beschlägt und oft gereinigt werden muss. Bedenke auch, dass Schiebetüren kein Türschloss besitzen und man sie daher nicht abschließen kann.

Welche Schiebetürsysteme gibt es?

Es gibt sowohl offene als auch geschlossene Schiebetürsysteme. In unserem Sortiment findest du derzeit lediglich Hängetüren bzw. Schiebetüren mit offener Laufschiene. Diese haben aber eine Soft-Stop-Funktion, mit der sie sich geräuschlos öffnen und schließen lassen. Bei den meisten Schiebetürsystemen ist keine untere Laufschiene nötig, daher bleibt der Durchgang barrierefrei und schafft keine Stolperstellen.

Schiebetüren Komplettset

Um die Montage einfacher zu gestalten, bieten wir die Schiebetür als Komplettset an. Dieses umfasst die Tür selbst, das Schiebetürsystem und ein Beschlagset, womit dir die Montage mühelos gelingt. Wenn du Schiebetüren als Set kaufst, gehst du auf Nummer sicher, dass die Maße und das Design miteinander übereinstimmen.

Holz oder Glas – das passende Material für deine Tür

Schiebetüren gibt es aus Glas sowie aus Holz. Je nach Einrichtungsstil und Nutzung kannst du das Design deiner Tür anpassen. Jedes Material hat seine Vor- und Nachteile. Während Glasschiebetüren Helligkeit spenden, bieten sie wenig Sichtschutz. Holzschiebetüren sind hingegen blickdicht, können deinen Raum aber optisch verkleinern, indem sie kein Licht durchlassen. Informiere dich daher gut, welche Schiebetür in deine Wohnung und zu deinem Einrichtungsstil passt.

Schiebetüren aus Glas

Glastüren haben den Vorteil, dass sie lichtdurchlässig sind. Hinzu kommt der Vorteil der Schiebetüren, dass sie wenig Platz einnehmen. So kannst du vor allem in kleinen Wohnungen ein gemütliches Ambiente schaffen, in dem du trotzdem Tageslicht abbekommst.

Die Durchsichtigkeit einer Glasschiebetür hat ihre Vor- und Nachteile. Sie sorgt für eine angenehme Helligkeit und für einen freundlichen, transparenten Wohnstil.

Achte beim Kauf einer Glasschiebetür auf Sicherheitsglas, denn das ist bruchfest und sehr strapazierfähig. So verhinderst du, dass das Glas durchbricht und du minderst so das Verletzungsrisiko.

Schiebetüren aus Holz

Neben den Schiebetüren aus Glas findest du auch Schiebetüren aus Holz in unserem Sortiment. Ob klassische Holzschiebetüren in rustikaler Optik oder moderne Schiebetüren in edlem Weiß – es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die Schiebetüren werden aus massivem Holz gefertigt und sind daher besonders langlebig.

Im Gegensatz zu den Glasschiebetüren bieten die Holzschiebetüren einen Sichtschutz. Sie sind weniger aufwendig zu reinigen und genauso unkompliziert zu montieren.

Alle Vorteile noch einmal im Überblick

Schiebetüren aus Glas oder Holz lassen sich problemlos in fast jeden Raum integrieren. Sie sind eine platzsparende Alternative zu herkömmlichen Zimmertüren und optisch ein Hingucker, der deinen Raum hell und modern erscheinen lässt. Die Türen können ebenfalls als Raumteiler eingesetzt werden, um zum Beispiel Wohn- und Essbereich voneinander zu trennen. Durch die Soft-Stop-Funktion lassen sie sich geräuschlos schließen und schonen nicht nur dein Gehör, sondern auch das Material der Tür.

Schiebetüren ohne Bodenschiene bieten dir den Vorteil der Barrierefreiheit. Sie werden hängend an der Wand montiert und schaffen somit keine Hindernisse auf dem Boden, die zum Beispiel Rollstuhlfahrern den Durchgang erschweren. Schiebetüren sind leicht zu öffnen und ermöglichen eine Nutzung der maximalen Durchgangsbreite.

Zuletzt angesehen