Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
Es ist Gartenzeit. Geh deine Pläne jetzt an und spare in vielen Kategorien.
WPC Kovalex-Terrassendiele Holzoptik Walnuss mattiert
Pflegeleicht
Artikel-Nr.: L7021071_V

WPC Kovalex-Terrassendiele Holzoptik Walnuss mattiert

Stärke/Breite 20x145 mm, Länge 4 m, strukturiert / fein geriffelt, Massivprofil

Stückpreis (4 m):CHF 79.60 Preis pro m: CHF 19.90

Länge:

 m
Der Artikel wurde erfolgreich deiner Vergleichsliste hinzugefügt
WPC Kovalex-Terrassendiele Holzoptik Walnuss mattiert Materialeigenschaften Diese 20 mm starke... mehr

WPC Kovalex-Terrassendiele Holzoptik Walnuss mattiert

Materialeigenschaften

Diese 20 mm starke Terrassendielen werden aus WPC hergestellt.

WPC (Wood Plastic Composite) ist eine Verbindung aus ca. 70% Holz und 30% Kunststoff. Dieser Verbundwerkstoff ist besonders pflegeleicht und bedarf aufgrund des hohen Kunststoffanteils keiner regelmäßigen Nachbehandlung. Das geringe Quell- und Schwindverhalten zeichnet WPC als einen besonders form- und farbstabilen Werkstoff aus, der nicht zu Rissbildungen und Splittern neigt. Das macht WPC-Dielen zum idealen Terrassenbelag und dank ihrer Rutschfestigkeit auch zur optimalen Poolumrandung. Die hohe Dichte von WPC entspricht der von tropischen Harthölzern. WPC Dielen sind resistent gegen Pilz- und Insektenbefall, sowie Feuchtigkeit und Witterung.

Das Massivprofil macht Terrassendielen wegen ihrer Robustheit und hohen Stabilität zu langjährigen Begleitern. WPC-Terrassendielen mit Massivprofil sind besonders splitter- und reißfest, weshalb sie sich ideal als Poolumrandung eignen und problemlos barfuß begehbar sind. Beim Verlegen von massiven Terrassendielen muss weder zusätzliches Material, wie Abschlussleisten gekauft, noch auf dieses geachtet werden.

Optik

Die feine Profilierung betont die elegante Optik der Dielen.

Standard Befestigung

Die Befestigung von WPC Dielen erfolgt über eine Clip-Montage. Dazu wird auf jeder Unterkonstruktion ein Clip verschraubt. Anschließend wird die WPC Diele einfach in den Clip geschoben. Auf diese Weise wird eine schnelle und vor allem verdeckte Befestigung ohne sichtbaren Schrauben garantiert. Weitere ergänzende Vorgaben des Herstellers müssen dennoch beachtet werden.

Unterkonstruktion

WPC-Dielen dürfen, wegen des Holzanteils, nicht direkt auf dem Boden befestigt werden. Sie lassen sich aber problemlos auf normale Holz- oder Aluminium-Unterkonstruktionen, sowie auf spezielle WPC-Unterbauten verlegen. Dafür kann von der kesseldruckimprägnierten Bohle bis hin zu Harthölzern alles verwendet werden. Allerdings um von der Langlebigkeit der WPC-Dielen zu profitieren, wird WPC oder Aluminium Unterkonstruktion empfohlen.

Pflege

Durch ihren robusten Materialmix erfordern WPC-Dielen keine weitere Nachbehandlung. Um die schöne und gepflegte Oberfläche langfristig zu erhalten empfiehlt es sich eine regelmäßige und gründliche Reinigung mit einer Bürste, Wasser und milder Seife vorzunehmen.

WOODTEX - preiswert & trendy

Preiswerte Markenprodukte rund um Holz und darüber hinaus – Woodtex bildet die Schnittstelle zwischen den Vorteilen von Holz und Kunststoff – WPC, die technische Innovation konzipiert für dauerhafte Beständigkeit im Außenbereich. Mit einem breiten Spektrum an hochwertigen Produkten von Terrassendielen und –fliesen, Zäunen verschiedener Art, Seitenmarkisen, Gartenmöbeln und –deko, bis hin zu Tierprodukten und Gewächshäusern deckt Woodtex alle Bedürfnisse für das ideale Gartenerlebnis.

Technische Daten

Hersteller: KOVALEX
Profil Oberseite: fein geriffelt
Breite (cm): 14,50 cm
Länge (cm): 400 cm
Aufbau: Massivprofil
Profil Unterseite: fein geriffelt
Stärke (mm): 20 mm
Befestigungsart: Clipmontage
Material: WPC
Lieferumfang: 1 Stk. entspricht 4 m
Farbe: Braun
Oberflächenprofil: fein geriffelt
Farbton: dunkel
Bewertungen lesen und schreiben mehr
Kundenbewertungen für "WPC Kovalex-Terrassendiele Holzoptik Walnuss mattiert"
Bewertung schreiben

Bitte entsprechenden Stern klicken*
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen